Krav Maga - International Krav Maga Federation
Die offizielle deutsche Webseite!
Krav Maga SWAT Instructor Course (SIC)

Themen und Inhalte der Ausbildung

Die inhaltlichen Schwerpunkte im SWAT Instructors Course sind unter anderem:

- Wechsel zwischen Schusswaffengebrauch mit der Lang- bzw. Kurzwaffe zu Krav Maga und umgekehrt
- Nahkampf in engen Räumlichkeiten (close-quarter-combat), wenn die Schusswaffe nicht benutzt werden kann/darf
- Geiselbefreiung
- „Riot Control“

Die dezidierten Inhalte des SWAT Instructors Courses werden auf Anfrage zugeschickt.

Ein weiteres Ziel der Veranstaltung ist ein intensiver Erfahrungsaustausch zwischen Teilnehmern/Innen und Trainern auf nationaler und internationaler Ebene.

Seminarsprache: Englisch (bei Bedarf wird übersetzt)
Unterbringung: Die Unterbringung ist selbst zu organisieren.
Verpflegung: Selbstverpflegung
Teilnahmemeldungen: Der SIC steht allen IKMF Instructoren offen, die mindestens den CIC und Law Enforcement Instructor (LE) oder den Military Instructor Course (MIC) absolviert haben.
Behördenmitarbeiter und Armeeangehörige können natürlich ebenfalls teilnehmen, solange es hier einen direkten Bezug zur Thematik gibt.
Teilnahmebestätigung: Teilnehmer/-innen erhalten bei bestandenem Lehrgang eine Ausbildungsbescheinigung (IKMF Krav Maga SWAT Instructor Diploma).
Ansprechpartner: John Freeman

IKMF Direktor Deutschland
Blutenburgstr. 53, 80636 München
Tel.: 089 12229330
Mob.: 0176 19730624

http://www.ikmf-kravmaga.de
Email: info(at)ikmf-kravmaga.de

   
AUSBILDUNG ZUM KRAV MAGA INSTRUCTOR FÜR BEAMTE VON POLIZEI UND SICHERHEITSBEHÖRDEN
(Law Enforcement Instructor Course)

Die Law Enforcement Instructoren-Ausbildung richtet sich speziell an Behördenmitglieder (z.B. Polizei, Zoll). Die Ausbildung zielt auf die Vorbereitung der Teilnehmer als Multiplikatoren für ihre jeweiligen Einheiten aus. Voraussetzung für die Teilnahme an der Law Enforcement Instructoren-Ausbildung ist die behördliche  Zugehörigkeit, bzw. die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum CIC Instructor.

Die Ausbildung wird von israelischen Krav Maga Ausbilder mit praktischer Einsatzerfahrung geleitet und vermittelt zielgerichtet Techniken und Taktiken für einsatzrelevante Bereiche.

Nächster Ausbildungstermin:

Die Ausbildung findet auf Englisch statt.
Dauer: 15 Tage a 8 bis 10 Stunden pro Tag






 

International Krav Maga Federation (IKMF) Deutschland | +49 (0)89 12229330 | Kontakt IKMF Deutschland hier
This website is designed, developed and maintained by Kim Freeman - ©2010 Kim Freeman